zum Seiteninhalt zur Navigation
Fenster, Türen und Wintergärten für die Region Nürnberg von Bauelemente LORENZ GmbH
Rufen Sie uns an oder schreiben uns per WhatsApp:
WhatsApp (0911) 941 947-0
Datenschutzhinweis bei der Nutzung von WhatsApp
Hauptnavigation



Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz der Besucher unserer Internetpräsenz sehr ernst, außerdem beachten wir natürlich auch die rechtlichen Vorschriften gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung sowie des Bundesdatenschutzgesetzes.
Nachfolgend erfahren Sie ausführlich, wie wir die durch Sie zur Verfügung gestellten Daten nutzen.

Verantwortlich für die Datenerfassung

Die Erhebung der personenbezogenen Daten findet statt durch:

Bauelemente LORENZ GmbH
vertr. d. Geschäftsführer Franz Lorenz
Espanstraße 3
90443 Nürnberg
Deutschland

Automatisch zur Verfügung gestellte Daten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unserer Webseite d. h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Alle protokollierten Daten werden durch uns zu statistischen Zwecken ausgewertet. Wir nutzen diese Daten ferner, um unsere Webseite noch besser zu machen und ggfs. vorhandene Fehler zu korrigieren.

Diese automatisch übermittelten Daten erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Rechtsgrundlage für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Freiwillig zur Verfügung gestellten Daten

Erst wenn Sie selber (oder der Formular-Ausfülldienst Ihres Browsers) persönliche Daten in einem unserer Kontakt-Formulare eintragen und dieses an unseren Webserver absenden (diese Funktion erfolgt ausschließlich verschlüsselt mittels SSL/TLS), erhalten wir diese personenbezogenen Daten von Ihnen.
Wir haben die Formulare so gestaltet, dass das Gebot der Datensparsamkeit gewährleistet ist und zwingend nur der Name sowie eine Kontaktmöglichkeit abgefragt wird.

Die von Ihnen freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage oder zur Durchführung von vorvertraglichen Pflichten verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt keine weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke. Selbstverständlich findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt.

Rechtsgrundlage für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 a) und b) DSGVO.

Auskunfts- und Löschrecht

Auf Wunsch erteilen wir Ihnen gerne und unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Desweiteren können Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung dieser Daten jederzeit widerrufen. Der Widerruf gilt dann für die Zukunft. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der übermittelten personenbezogenen Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Bauelemente LORENZ GmbH
Espanstraße 3
90443 Nürnberg
Deutschland

datenschutz(a)bauelemente-lorenz.de

Ihnen steht desweiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Cookies

Diese Webseite verwendet keine Cookies, es kann also keine Identifikation Ihrer Person oder Ihres Internetzugangsgeräts erfolgen.

Ausnahme: Sofern Sie die automatische Erkennung der mobilen Webseite deaktivieren, wird ein permanentes Cookie mit Inhalt noRedirect=true gesetzt um diesen Sachverhalt auch zukünftig zu erkennen. Auch hier erfolgt keine Speicherung oder Nutzung personenbezogener Daten.

Alle durch bauelemente-lorenz.de gesetzten Cookies löschen

Externe Trackingdienste

Diese Webseite verwendet keine externen Trackingdienste wie Google Analytics, Facebook o. ä.

Nutzung des Kurznachrichtendienstes WhatsApp

Wir stellen Ihnen als zusätzliche komfortable Möglichkeit zur Kontaktaufnahme die Nutzung des Nachrichtendienstes WhatsApp zur Verfügung. Wir weisen darauf hin, dass jeder Nutzer bei dem Erstellen eines Accounts den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbedingungen von WhatsApp zugestimmt haben muss. Da die über WhatsApp übertragenen Daten nicht innerhalb der EU verarbeitet werden und daher nicht dem europäischen Datenschutzrecht unterliegen, empfehlen wir Ihnen, sensible Informationen über einen alternativen, gesicherten Übertragungsweg zu übermitteln (Telefax, E-Mail, Brief).

Wenn Sie uns per WhatsApp kontaktieren, übermitteln Sie uns automatisch Ihre Mobilfunknummer. Wir versichern Ihnen, dass wir diese Nummer nicht an Dritte weitergeben und nur für die Kommunikation über WhatsApp sowie eventuelle telefonische Rückfragen nutzen. Ohne Ihre Zustimmung speichern wir Ihre Nummer nicht in andere EDV-Systeme ab.

Eine Kontaktaufnahme unsererseits über WhatsApp findet nur statt, wenn Sie dieser ausdrücklich zustimmen. Hierbei wird Ihre Mobilfunknummer automatisch mit einem WhatsApp-Server synchronisiert und ggfs. weitere personenbezogene Daten (Benutzername, Status) angezeigt.


Wir haben unsere Internetseiten mit gültigem XHTML 1.0 und gültigem CSS 2.0 gestaltet.